Unser Verein

Vorstand

Präsident
Jürg Scheidegger (NEU)
juerg(at)tabeagaechter.ch

Liebe Tabea,
Nicht alle starten gleich gut ins Erdenleben. Nach einem langsamen Start konnte Tabea viel aufholen. Dies hat sich nach jeder Delphintherapie am deutlichsten gezeigt. Deshalb setze ich mich da ein, wo jede Minute und jeder Franken direkt und ohne Abzug in sichtbare Hilfe umgewandelt wird. Was Tabea geholfen hat, soll jetzt jährlich einem Kind ermöglicht werden.
Alle können mithelfen!
Im Web-Shop und am Marktstand kann jeder Geschenke erwerben und dreifach Freude machen:
1. Der beschenkten Person,
2. Sich selber, weil Schenken den Gebenden selbst beglückt,
3. Tabea und ihren Freunden durch den Anteil an einer Therapie.
Was gibt es schöneres, als für Menschen zu sorgen, die man liebt?

Vizepräsident
Helene Kistner (NEU)
helene(at)tabeagaechter.ch

Liebe Tabea,
Wenn meine 3 Mädels nicht den gleichen Sport wie dein Bruder Nils ausführen würden, hätte ich Dich, "kleine Hexe", vermutlich nie kennengelernt. Ich durfte Dich vor 7 Jahren kennenlernen. Auf diese Zeit möchte ich nie und nimmer verzichten müssen. Ich wurde im Juli 2017 neu in diesen netten, kleinen aber sehr feinen Verein aufgenommen. Zur kompletten Überraschung wurde ich auch noch als Vizepräsident vorgeschlagen und gewählt. Da fehlen mir weitere Worte. Ich freue mich sehr, dass dieser Verein weiterhin besteht, und anderen Kindern geholfen werden kann. Der Therapiepark, welchen wir im Mai leider anders als geplant kennenlernen durften, ist ein ganz besonders magischer Ort. Darum freut es mich um so mehr, dass auch da eine Unterstützung möglich wird. Nun freue mich auf eine spannende und erlebnisreiche Zukunft in diesem Verein.

Kassier
Karin Gächter - Meile
karin(at)tabeagaechter.ch

Liebe Tabea,
Wilde und verrückte 19! Jahre Sturm & Sonnenschein... Wer hätte gedacht, dass diese kleine "Häufchen" Mensch, welches am 9.Mai 98 gerade mal 1130 gr. leicht war einmal so gross und stark werden würde? Mit so vielem hattest Du zu kämpfen... so vieles, das für andere "normal" war...war für dich ein harter Kampf! Du hast mir die Augen geöffnet für die "wirklich wichtigen" Sachen im Leben. Jeder einzelne Moment mit dir & Nils war & ist ein Geschenk. Wenn ich am Morgen in dein Zimmer kam und DU mich anstrahltest dann wusste ich wie überaus reich ich doch bin in meinem Leben! Für mich gab es kein grösseres Geschenk als deine strahlenden Augen! Am 28. Mai 2017 hattest Du keine Kraft mehr und bist „weitergeflogen“ DU fehlst mir so unendlich! Und genau weil das Loch so gross ist, welches Du hinterlässt, möchte ich versuchen, anderen Kindern ein kleines Stückchen Glück weiterzugeben um ihnen ein ähnlich schönes Lächeln wie Du es hast auf s Gesicht zaubern zu können. Diis Mami wo jede Tag a Dich dänkt…

...
...
...

Revisor 1
Fränzi Stöckle (NEU)
...

Revisor 2
Nadine Gantenbein (NEU)
...


Zum Verein

Dieser Verein wurde gegründet um Sie / Dich über die Fortschritte von Tabea auf dem Laufenden zu halten. Gleichzeitig möchten wir auch "Neu" interessierten Menschen die Möglichkeit geben, sich laufend zu informieren und sie auf einfachstem Weg zu unterstützen. – bis 28. Mai 2017 –
Dieser Verein bezweckt ab - 28. Mai 2017 - Kinder mit Handicap zu unterstützen. Gleichzeitig möchten wir auch interessierten Menschen die Möglichkeit geben, sich laufend über unsere aktuellen Zukunftsprojekte zu informieren und diese Kinder auf einfachstem Weg zu unterstützen.


Vereinsgründung:

Am Mittwoch 4. August 2010 hatten wir die General.- & Gründerversammlung für unseren Verein "Tabea`s Delphintraum".


Der Verein setzt sich zusammen aus:

  • Aktivmitgliedern
  • Passivmitgliedern (jährl. Beitrag: Fr.50.- p.Pers. / Fr.120.- Fam.)
  • Patenschaften (monatlicher Beitrag Fr.25.-)


Der Verein bezweckt:

  • Kinder zu unterstützen, mit Hauptziel das Geld zusammen zu bringen für eine Delphintherapie.
  • Der Verein bezweckt, Menschen in ihrer Entwicklung bestmöglich zu unterstützen…
  • Wir legen Wert darauf, dass Menschen in ihren Bedürfnissen und Möglichkeiten wahrgenommen & in ihrer Selbständigkeit gefördert wird.


Der Verein finanziert sich aus:

  • Spenden
  • Verkaufserlösen
  • Patenschaften
  • Mitgliederbeiträgen

Er strebt eine solide finanzielle Basis an, welche Gewähr bietet, dass Leistungen bedürfnisgerecht, kostenbewusst und zukunftsorientiert erbracht werden können.


Grundwerte:

  • Wir begegnen allen Menschen mit Achtung und Respekt.
  • Jeder Mensch ist entwicklungs- und lernfähig und hat das Recht auf gezielte und individuelle Förderung.
  • Wir pflegen Kontakt zur Öffentlichkeit, bieten Begegnungsmöglichkeiten und fördern den gegenseitigen Austausch. Die Kommunikation mit anderen Eltern ist uns wichtig, besonders die gegenseitige Unterstützung und der Austausch.


Entwicklung und Offenheit:

  • Die Qualität unseres Vereins zeigt sich im Beibehalten von Bewährtem und Offenheit gegenüber Neuem.
  • Wir prüfen und entwickeln die Qualität des Angebots auf Grund der sich verändernden Bedürfnisse und Erkenntnisse ständig weiter.
  • Der Verein verpflichtet sich gegen innen und aussen transparent zu informieren.